MITGEFORMTE SCHRUMPFSCHEIBEN: STAGNOLI HAT DIE LÖSUNG

3 Mai 2021

“Was könnten man tun, wenn man die zwischen der rotierenden Welle und dem Technopolymer-Übertragungselement übertragene Leistung erhöhen möchten?”  Dies ist eine der Fragen, die uns am häufigsten gestellt wird und für die Stagnoli eine hochleistungsfähige Lösung bietet, bei der die Schrumpfscheibe gemeinsam mit unseren Zahnrädern geformt wird.

CONDIVIDI
EmailWhatsApp

Mitgeformte Schrumpfscheiben


Im Laufe der Jahre haben wir immer die Anforderungen des Marktes erkannt und oft innovative Lösungen gefunden. Dies war auch in diesem Fall gleich. Die Antwort war in der Tat, unsere Kunststoffzahnräder zusammen mit Metallschrumpfscheiben zu formen, um wirklich hervorragende Ergebnisse und eine bemerkenswerte Leistung zu gewährleisten.

Was ist eine Schrumpfscheibe?

Die Schrumpfscheibe ist ein Befestigungs- und Verbindungssystem, das auf dem Reibungsprinzip basiert. Es besteht aus zwei ineinandergreifenden Ringen mit Kerben und einer Reihe von Schrauben, die entlang des Umfangs angeordnet sind. Die miteinander in Kontakt stehenden Flächen sind konisch: Durch Anziehen der Schrauben wird der konische Teil der Ringe ineinander gedrückt, was zu einer radialen Verformung führt. Der auf die Elemente ausgeübte Druck ermöglicht es, sie zu verbinden und zu festigen. Durch die Druckkegel wird ein Druck zwischen der Welle und der Nabe aufgebaut, der es ermöglicht, Riemenscheiben, Zahnräder, Kettenräder, Trommeln, Schwungräder usw. sicher zu befestigen.

Was sind die Vorteile von mitgeformten Schrumpfscheiben?

Der wesentliche Vorteil der Verwendung von Schrumpfscheiben, die zusammen mit unseren Technopolymer-Zahnrädern geformt wurden, besteht in der Vereinfachung der Montage- und Demontagevorgänge und der Verringerung der mechanischen Bearbeitung des Teils (zum Beispiel der Schaffung der Laschensitze). Aus mechanischer Sicht ermöglichen sie darüber hinaus eine Lastverteilung über die gesamte Kontaktfläche und nicht nur auf die Seiten der Lasche, wodurch deren Widerstand gegen Torsion und übertragbare Drehmomente erhöht wird. Darüber hinaus werden im Vergleich zur Übertragung über Laschen die Winkel- und Axialspiele auf Null gesetzt und das Geräusch bei plötzlichen Rotationsänderungen reduziert.

Zu dieser Reihe allgemeiner Vorteile der Verwendung von Schrumpfscheiben haben wir dank dem Mitformverfahren weitere hinzugefügt:

  1. Die Möglichkeit der Anpassung durch den Kunden, wobei die Auswahl auf Grundlage der Anforderungen der spezifischen Anwendung bevorzugt wird.
  2. Die Möglichkeit, die Schrumpfscheibe auf beiden Seiten des Übertragungselements einzusetzen, basiert auf den Gesamtabmessungen des Gehäuses, in dem sie sich befindet.
  3. Die Möglichkeit, die gesamte Schrumpfscheibe im Polymer zu "versenken" und den Platzbedarf für die Unterbringung im Gehäuse zu verringern.
  4. Das Mitformverfahren ermöglicht es, die Reibungskraft zwischen der Schrumpfscheibe und dem Polymerübertragungselement zu erhöhen, wodurch die Festigkeit zwischen den beiden Teilen garantiert wird.

Wenn Sie ein Projekt bei uns einreichen möchten und unsere Schrumpfscheiben-Mitformverfahren-Lösung verwenden möchten, kontaktieren Sie uns bitte.

nächste nachrichten