Metall- oder Kunststoffzahnräder, was ist empfehlenswerter? Die Vorteile von Kunststoffmaterial laut Stagnoli.

9 April 2020

Stagnoli entwirft und fertigt alle Komponenten und Präzisionsgetriebe aus Kunststoff in der Fabrik in Lonato del Garda in der Provinz Brescia. Eine Made in Italy Produktion, die beim thermoplastischen Gießen alle Technologien anwendet, die unsere Kunden benötigen. Es handelt sich also nicht um einen einfachen Lieferanten von Technopolymer-Getriebekomponenten, sondern um einen Partner, der sich aktiv an den Prozessen von der Entwurfsphase bis zur Optimierung der Produktion des Kunden beteiligt.

CONDIVIDI
EmailWhatsApp




Warum sollte ein Kunde also für seine Maschinen innovative Kunststoffgetriebe gegenüber klassischen Metallgetrieben bevorzugen? Im Folgenden zeigen wir die Merkmale und Vorteile auf, die unsere umfangreiche Produktion auszeichnen.

Die Eigenschaften von Kunststoff im Vergleich zu Metallgetrieben

  • Gewichtsreduktion:

Das spezifische Gewicht von Kunststoff ist fast sechsmal geringer als das von Stahl, was zu einem geringeren Gewicht des Bauteils und damit der gesamten Anwendung führt. Dies schlägt sich wiederum in Leistung und Verbrauch nieder;

  • Reduzierte Vibrationsübertragung:

Auf mechanischer Ebene haben Kunststoffgetriebe im Vergleich zu Metallgetrieben die Fähigkeit, Vibrationen zu absorbieren. Dies ist auf die inhärente Natur von Technopolymeren und Kunststoffen im Allgemeinen zurückzuführen, die es ermöglicht, den Lärm zu dämpfen und damit die Übertragung von Vibrationen zu reduzieren;

  • Selbstschmierfähigkeit:

Die Molekularstruktur des Kunststoffs garantiert einen so niedrigen Reibungs- und Verschleißkoeffizienten, dass in einigen Fällen eine Schmierung überflüssig ist;

  • Beständigkeit gegen hohe Temperaturen und Chemikalien:

Die Entwicklung von Technopolymeren und Kunststoffen im Allgemeinen ermöglicht den Einsatz unserer Übertragungselemente in Anwendungen, die hohe Temperaturen (bis zu 250°) erfordern und/oder in chemisch aggressiven Umgebungen arbeiten.

  • Reduzierung der Betriebskosten von Maschinen:

Die Wahl von Zahnrädern aus thermoplastischem Material, die von Stagnoli hergestellt werden, bedeutet die Entscheidung für ein langlebiges und leistungsfähiges Element, das nicht nur weniger Wartung an der Maschine erfordert, sondern auch den Wegfall einer nachfolgenden Phase der Montage der Komponenten mit einer deutlichen Reduzierung von Zeit und Kosten bedeutet.

Verwendung von Kunststoffgetrieben: Vorteile und Nutzen

Warum also lieber ein Polymer- als ein Metallgetriebe? Die Vorteile dieser Wahl werden alle durch die Leistungsfähigkeit der Maschinen zur Optimierung der Produktionszeiten und -kosten bestimmt:

  • Bedeutend geringerer Geräuschpegel
  • Geringeres Gewicht zugunsten der Maschinen
  • Wenig oder keine Schmierung erforderlich
  • Reduzierung des Reibungskoeffizienten
  • Eliminierung von Rostbildung

Möchten Sie eine Konfrontation mit unseren Technikern, um gemeinsam die Kunststoffgetriebe zu entwerfen, die die Leistung Ihrer Maschinen verbessern? Kontaktieren Sie Stagnoli.

nächste nachrichten